Lebendiger Pioniergeist

Unter dem Markennamen Lexus vertreibt Toyota weltweit Automobile im Premium-Segment. "Lexus" ist ein Kunstwort, das auf den luxuriösen Charakter der Fahrzeuge hinweisen soll. In Europa und der Schweiz ist die Marke seit 1990 präsent. Die acht Modellreihen von der Kompakt- bis zur Oberklasse – vom kompakten CT über die Businesslimousine GS und den Crossover RX bis zum Supersportwagen LC – richten sich in erster Linie an automobile Individualisten mit hohen Ansprüchen an Komfort, Design, Sicherheit und Technologie. Als Pionier hat Lexus 2005 als erster Premium-Hersteller die innovative Vollhybrid-Technologie eingeführt. Diese vereinigt das Beste aus zwei Welten: Die Kombination von Verbrennungsmotor und einem oder mehreren Elektromotoren sorgt für niedrige Verbrauchs- und Emissionswerte, aber auch für ein agiles Fahrverhalten. Dass die Marke mit dem Hybrid-Profil auch anders kann, zeigen der Sportflitzer RC sowie der Supersportwagen LC mit V8-Benziner und unverhohlenen rennsportlichen Ambitionen.

Urbaner Lifestyle

Lexus UX

Extravagantes Design und effiziente Vollhybridtechnologie zeichnen den neuen Kompakt-SUV Lexus UX aus. Jetzt 2019er-Modell 250h mit oder ohne Allradantrieb kaufen.

Ausgefeilter Hybrid

Lexus RX

Schwungvolle Linien, starker Hybridantrieb und 4x4, grosszügig Platz sowie 5-Sterne-Sicherheit sprechen für den Premium-SUV Lexus RX 450h. Auch als Occasion günstig erhältlich.

Kompakt ist Trumpf

Lexus NX

Dieser elegante, kompakte Hybrid-Crossover von Lexus eignet sich gut Städter. Intuitive Technologie garantiert hohen Fahrkomfort. Top Preise für den NX 300h neu oder gebraucht.

Lexus UX: Mix-Verbrauch 5,5–5,9 l/100 km, CO2-Ausstoss 94–103 g/km plus 22–24 g/km aus Treibstoffbereitstellung, Energieeffizienzkategorie A
Lexus RX: Mix-Verbrauch 5,8–5,9 l/100 km, CO2-Ausstoss 132–134 g/km plus 31 g/km aus Treibstoffbereitstellung, Effizienzkategorie D
Lexus NX: Mix-Verbrauch 5,0–5,9 l/100 km, CO2-Ausstoss 127–135 g/km plus 29–31 g/km aus Treibstoffbereitstellung, Energieeffizienzkategorie D