EmilFrey.de zum Startbildschirm hinzufügen X
background-image

Jaguar

THE ART OF PERFORMANCE

Im Leben geht es nicht nur um Zahlen, Daten und Fakten. Vielmehr geht es um Gefühle. Die Momente, die uns berühren, die einem den Atem rauben und sprachlos machen. Genau für diese Momente leben wir. Aus diesem Grund haben unsere Designer und Ingenieure die perfekte Kombination aus beeindruckender Performance und atemberaubendem Design entwickelt. Ein Jaguar spricht alle Sinne an. Unsere Fahrzeuge sind Ausdruck unserer Leidenschaft. Performance, die man nicht nur messen, sondern auch fühlen kann. Wir nennen es „The Art of Performance“.

Seit jeher lassen die rassigen Sportwagen und stilvollen Limousinen von Jaguar die Herzen der Autofans höherschlagen. 1935 verwendete der Firmengründer William Lyons das Wildkatzen-Logo zum ersten Mal. Zum Inbegriff britischer Sportwagen wurde Jaguar mit Modellen wie dem SS Jaguar 100, dem XK 120 und dem C-Type. Die grossen sportlichen Erfolge fuhr indes der 1954 lancierte D-Type ein, der in den Jahren 1955 bis 1957 jeweils das 24-Stunden-Rennen von Le Mans gewann. Parallel dazu produzierte Jaguar sportliche Reiselimousinen. Im März 1961 stellte Lyons am Genfer Autosalon das bis heute berühmteste Modell der Marke vor, den atemberaubenden E-Type. Während der britischen Wirtschaftskrise durchlebte das Unternehmen turbulente Jahre und landete schliesslich 1989 unter dem Dach von Ford. 2008 übernahm der indische Tata-Konzern Jaguar zusammen mit Land Rover – und investierte kräftig. Seither hat die Raubkatze zum grossen Sprung nach vorn angesetzt: Die neue XJ-Limousine machte den Anfang, 2013 folgten der F-TYPE, der vielen Fans der Marke als legitimer Nachfolger des E-Type gilt, und 2014 die Mittelklasselimousine XE. So richtig durch startete Jaguar Ende 2016 mit der Lancierung des ersten SUV der Marke, dem F-PACE. Alle Fahrzeuge von Jaguar sind auch mit Allradantrieb erhältlich. Die Emil Frey Gruppe unterhält seit 1926 mit Swallow Sidecar Company, aus der später Jaguar hervorging, Geschäftsbeziehungen.


Produktneuheiten

Jaguar F-Pace SVR

Mit dem F-PACE SVR krönt Jaguar die SUV-Baureihe. Sein Potenzial zeigt der 550-PS-Brite dezent, doch seine Fahrleistungen erreichen Sportwagen-Niveau.

Jaguar XF

Ob Sportbrake oder Saloon – der Kauf eines Jaguar XF lohnt sich immer. Auch Dank hocheffizienten Ingenium-Motoren und 4x4 als Option. Jetzt bei der Emil Frey AG ein günstiges Leasingangebot anfordern!

Jaguar F-PACE SVR: Mix-Verbrauch 10,9 l/100 km, CO2-Ausstoss 
249 g/km plus 57 g/km aus Treibstoffbereitstellung, Energieeffizienzkategorie 
G.
Jaguar I-PACE: Mix-Verbrauch 21,2 (Bä 2,5 l) kWh/100 km, CO2-Ausstoss 0 g/km plus 17 g/km aus Treibstoffbereitstellung, Energieeffizienzkategorie A.
Jaguar XF: Mix-Verbrauch 4,5 (Benzinäquivalent 5,1)–6,8 l/100 km, CO2-Ausstoss 104–155 g/km plus 19–34 g/km aus Treibstoffbereitstellung, Effizienzkategorie B–F.

Cookie Hinweis

Die Emil Frey Digital Services GmbH, Cannstatter Straße 46, 70190 Stuttgart, verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Werbungen anzupassen und zu messen und eine sichere Erfahrung zu bieten. Indem Sie die Schaltfläche "Alles zulassen und fortsetzen" betätigen, stimmen Sie zu, dass bei Emil Frey Daten über Cookies gesammelt werden.